+
Die Lennon-Witwe Yoko Ono in der Rotunde der Kunsthalle Schirn in Frankfurt am Main (Hessen) vor ihrer Installation "morning beams".

Yoko Ono fängt mit 80 ein neues Leben an

Frankfurt/Main - Es ist nie zu spät: Mit 80 Jahren möchte Yoko Ono noch einmal neu beginnen, wie sie am Rande der Eröffnung einer Ausstellung mit ihren Werken in Frankfurt sagte.

Yoko Ono will mit 80 ein neues Leben anfangen. "Ich habe das Gefühl, nicht genug getan, nicht genug gearbeitet zu haben", sagte sie vor der Eröffnung einer Ausstellung mit ihren Werken am Donnerstag in Frankfurt. "In ein paar Tagen werde ich 80 - dann fange ich ein neues Leben an. Ich werde all das machen, was ich bisher nicht geschafft habe." Die Witwe von John Lennon wird am kommenden Montag 80 Jahre alt.

"Yoko Ono. Half-A-Wind Show" bis 12. Mai

Den Gästen der Vorbesichtigung nahm sie das Versprechen ab, in zwanzig Jahren wiederzukommen; am Vorabend hatte sie den Besuchern einer Performance Scherben einer zerbrochenen Vase mitgegeben und sie gebeten, diese in zehn Jahren gemeinsam wieder zusammenzusetzen.

Die Ausstellung "Yoko Ono. Half-A-Wind Show" läuft vom 15. Februar bis 12. Mai und wandert danach weiter nach Dänemark, Österreich und Spanien. Zu sehen sind an die 200 Objekte, Filme, Installationen, Fotos, Zeichnungen, Texte und Musik. Sie sollen belegen, dass Ono es verdient hat, nicht nur als Witwe von John Lennon bekannt zu sein, sondern auch als Wegbereiterin der Konzept- und Performancekunst.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Rein oder raus - ob das Hemd in der Hose oder darüber getragen werden sollte, ist eine der wenigen Modefrage, die sogar männliche Modemuffel interessiert. Die Antwort …
Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Der Filmstar und ehemalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat im Passauer Dom Orgel gespielt.
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand

Kommentare