+
Ballsaal, Bibliothek und fünf Kamine: Das dreistöckige Penthouse der verstorbenen Komikerin und Autorin Joan Rivers wird jetzt verkauft.

Millionen-Objekt am Central Park

In New York: Joan Rivers (†81) Luxuswohnung wird verkauft

New York - Rund ein halbes Jahr nach dem Tod der US-Komikerin Joan Rivers steht ihre New Yorker Luxuswohnung für 28 Millionen Dollar (etwa 25 Millionen Euro) zum Verkauf.

Das dreistöckige Penthouse liege direkt am Central Park und habe elf Zimmer, teilte die Maklerfirma Corcoran am Montag mit. Unter anderem gebe es zwei Terrassen, einen Ballsaal und eine Bibliothek, fünf Kamine und vier Badezimmer. Rivers, die etwa als Komikerin, Autorin und Moderatorin gearbeitet hatte und für ihre Scharfzüngigkeit bekannt war, war im September im Alter von 81 Jahren nach einer Stimmband-Operation gestorben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
Als Grimassen-König hatte er jahrzehntelang Menschen auf der ganzen Welt zum Lachen gebracht. Jetzt ist Komiker und Entertainer Jerry Lewis gestorben.
Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Einer der erfolgreichsten Komiker Hollywoods ist im Alter von 91 Jahren gestorben, wie verschiedene Medien berichten. 
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
Bislang sind es nur ein Spekulationen. Die haben es allerdings in sich! Keine geringere als Désirée Nick soll nämlich zu den Kandidaten gehören, die bei "Adam sucht Eva" …
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Michael Douglas darf sich über Familien-Nachwuchs freuen - dank eines ehemaligen Sorgenkindes. Der Schauspielstar kann die Niederkunft offenbar gar nicht mehr abwarten.
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa

Kommentare