+
Matthias Killing moderiert den "YourCon Tour"-Auftakt. Foto: Georg Wendt

"YourCon Tour": Fan-Treffen mit Fitness-Webstars

Berlin (dpa) - Die YouTube-Stars drängen nach vorn: Bei Freshtorges Premiere seines ersten Kino-Films "Kartoffelsalat" standen 5000 kreischende Teenie-Fans am Sonntag in Heide am roten Teppich.

Das US-Filmmagazin "Hollywood Reporter" wählte den deutschen YouTuber DJ Flula Borg gerade zu den 25 größten Stars der digitalen Welt und News-Ikone LeFloid interviewte sogar die Kanzlerin. Keine Frage, die YouTuber rücken ins Bewusstsein einer Öffentlichkeit jenseits des Netzes.

Und wo die Netz-Stars auftauchen, sind entfesselte Fans nicht weit: Bei Bibi kamen vor einiger Zeit 4000 Fans bei einem Treffen nach Köln. Daraus soll jetzt eine reguläre Reihe werden, die unter dem Namen "YourCon Tour" an den Start geht und ein Treffen von Fans und Stars ermöglichen soll. Das Ganze ist vom Veranstalter als großes Entertainment mit Moderation, Bühnenprogramm und interaktiven Elementen geplant.

Los geht es Ende August in München mit den Fitness-Webstars Karl Ess, Mischa Janiec, Patrick Reiser, Ben Sattinger, Eike Wiemken und Philipp Zwoll. Die Moderation übernimmt Fernseh-Mann Matthias Killing ("ran").

Auch wenn das Netz auf die Straße geholt wird, soll die Reihe zukünftig nicht nur auf YouTube-Stars beschränkt sein.

Tickets "YourCon Tour"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Hätten Sie ihn erkannt? Fürst Albert von Monaco trägt einen Schnurrbart! Mit diesem extravaganten Wuchs auf der Oberlippe zeigte sich Albert II. beim Nationalfeiertag.   
Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Kommentare