+
Melina Sophie bei der Premiere des Films "Kartoffelsalat".

"Scheiß-Lesbe"

YouTube-Star Melina Sophie nach Outing: Hass lässt mich kalt

Köln - Nach ihrem Outing musste sich die 19-jährige YouTuberin Melina Sophie ("LifeWithMelina") so einiges im Netz anhören. Wie der YouTube-Star mit den Hass-Nachrichten umgeht.

Die Star-Youtuberin Melina Sophie (19) lässt sich von Hass-Kommentaren zur ihrer Sexualität nicht aus der Ruhe bringen. „Hater-Kommentare wie „Scheiß-Lesbe!“ lassen mich total kalt“, sagte der Internet-Star aus Köln der Zeitschrift „Bravo“. Melina Sophie, die im ostwestfälischen Minden zur Schule ging, hatte kürzlich ihren Fans in einem Video mitgeteilt, dass sie lesbisch ist. „Ich hatte auch immer Beziehungen mit Jungs“, sagte sie über die Zeit davor im Gespräch mit der „Bravo“. Allerdings sei sie nie in diese Freunde verliebt gewesen. Auf der Video-Plattform Youtube schauen sich fast eine Million Menschen regelmäßig ihre Videos an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Dutzende Frauen werfen dem Filmproduzenten Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor, einige auch Vergewaltigung. Die Polizei in Los Angeles hat in einem Fall …
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie
Immer wieder Anfälle, aber lange Zeit keine Diagnose: Melanie Griffith hat jetzt über ihre Erkrankung berichtet.
Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie
Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge
Die US-amerikanische Sängerin Katy Perry musste aufgrund eines technischen Defekts während eines ihrer Konzerte ein Bad im Publikum nehmen. 
Katy Perry nimmt unfreiwilliges Bad in der Menge

Kommentare