+
Die deutsche Schauspielerin und Sängerin Yvonne Catterfeld will ohne Druck am Bundesvision Song Contest teilnehmen. Sie will nicht unbedingt gewinnen. Foto: Britta Pedersen

Yvonne Catterfeld: Es muss kein Sieg beim BSC sein

Erfurt (dpa/th) - Die Sängerin Yvonne Catterfeld will ohne Druck ihr Heimatland beim Bundesvision Song Contest (BSC) in Bremen vertreten. "Ich gehe in diesen Contest nicht mit dem Ziel hinein, unbedingt zu gewinnen", sagte die 35-Jährige in einem Interview der "Ostthüringer Zeitung".

Die gebürtige Erfurterin hoffe zwar auf einen Platz im ersten Drittel. "Andernfalls wäre ich wohl schon etwas bedröppelt, nicht so wegen mir selbst, eher wegen der Thüringer", sagte sie weiter. Doch für sie zähle einzig der Moment auf der Bühne.

Beim BSC wetteifern am Samstagabend 16 Vertreter aus allen Bundesländern um den Sieg. Im vergangenen Jahr gewann die Rockband Revolverheld für Bremen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare