+
Zac Efron hat sich wegen eines Drogenproblems in einer Entzugseinrichtung behandeln lassen

Kokain und Ecstasy

Zac Efron hat ein massives Drogenproblem

Los Angeles - Zac Efron hat offenbar ein massives Drogenproblem. Medienberichten zufolge soll der Schauspieler Kokain und Ecstasy genommen haben. Vor fünf Monaten hat er sich in eine Entzugsklinik begeben.

Der US-Schauspieler Zac Efron (25, "High School Musical") hat sich nach US-Medienberichten wegen eines Drogenproblems in einer Entzugseinrichtung behandeln lassen. Efron habe vor fünf Monaten eine Reha-Kur absolviert. Welche Drogen der Hollywood-Star zuvor genommen haben soll, steht nicht fest. Das Klatschportal "TMZ.com" schreibt von einer Kokain-Abhängigkeit, zudem habe der 25-Jährige Ecstasy genommen. Die Entziehungskur scheint erfolgreich gewesen zu sein. Kürzlich zeigte sich der Schauspieler beim Internationalen Filmfestival von Toronto auf dem roten Teppich. Er selbst hat sich bisher nicht zu den Berichten geäußert.

Die miesesten Vorbilder für Kinder

Die schlechtesten Vorbilder für Kinder

Lesen Sie dazu auch:

Zac Efron: Nur die Liebe zählt - auch als Single

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Protz-Foto: Carmen Geiss kühlt sich Füße mit kaltem Wein
Carmen Geiss hat es mal wieder geschafft: Mit einem Internet-Selfie bringt sie die Netz-Gemeinde gegen sich auf. Grund: Das anhaltende Proll-Geprotze der …
Protz-Foto: Carmen Geiss kühlt sich Füße mit kaltem Wein
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. Der DFB will den Eklat analysieren. Die Sängerin selbst gibt sich locker - den Auftritt hat sie …
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
John Travolta verschenkt Boeing an Museum
Schon seit Jahrzehnten sitzt John Travolta selbst hinter dem Steuerknüppel. Jetzt trennt sich der leidenschaftliche Pilot von seiner geliebten Boing 707.
John Travolta verschenkt Boeing an Museum
Sarah Lombardi mit Panne beim Dessous-Kauf: „Alles transparent“
Köln - In der letzten Ausgabe von „Promi Shopping Queen“ war Sarah Lombardi auf der Suche nach sexy Unterwäsche. Dies gestaltete sich allerdings doch schwieriger als …
Sarah Lombardi mit Panne beim Dessous-Kauf: „Alles transparent“

Kommentare