Zeitung: "Rosenkrieg" beendet - Wussow-Ehe geschieden

- Hamburg - Nach jahrelangem teilweise öffentlich ausgetragenem "Rosenkrieg" ist die Ehe von Schauspieler Klausjürgen Wussow und seiner Frau Yvonne geschieden worden. Das berichtet die "Bild"-Zeitung.

"Es war der glücklichste Moment meines Lebens", zitiert die Zeitung den 73-Jährigen. Das Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn Benjamin wird demnach geteilt. Ungeklärt ist laut "Bild" die Unterhaltsfrage. Yvonne Wussow hatte ihrem Mann immer wieder Verletzungen der Unterhaltspflicht vorgeworfen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liam Hemsworth pro gleichgeschlechtliche Ehe
Für den australischen Schauspieler ist die Sache klar. Er findet, dass jeder, egal ob Mann oder Frau, die Person heiraten darf, die er liebt.
Liam Hemsworth pro gleichgeschlechtliche Ehe
Liam Hemsworth macht sich für Homo-Ehe stark
Schauspieler Liam Hemsworth hat die Australier aufgefordert, bei der Abstimmung zur gleichgeschlechtlichen Ehe mit Ja zu stimmen.
Liam Hemsworth macht sich für Homo-Ehe stark
Kate Walsh spricht über Tumor-Diagnose
Die US-Schauspielerin hat schlimme Zeiten mitgemacht. Der bei ihr festgestellte Hirntumor soll so groß wie eine Zitrone gewesen sein, wie sich bei der Operation …
Kate Walsh spricht über Tumor-Diagnose
Florian Lukas hat Angst vor Ratten
Für ihren Beruf müssen Schauspieler manchmal über ihre persönlichen Grenzen hinausgehen. Florian Lukas ist ein Beispiel dafür.
Florian Lukas hat Angst vor Ratten

Kommentare