+
Alkohol zerstörte die Ehe von Harry Belafonte.

Das zerstörte Harry Belafontes Ehe

Berlin - Sänger Harry Belafonte hat offen über zwei wesentliche Erfahrungen in seinem Leben gesprochen. Woran seine Ehe zerbrach und wie er spielsüchtig wurde:

Alkohol zerstörte seine Ehe, die Spielsucht zog ihm den letzten Penny aus der Tasche: So hat der Sänger Harry Belafonte (“Banana Boat Song“) zwei wesentliche Erfahrungen seines Lebens beschrieben. Dass er sich nach 51 Jahren von seiner Frau Julie scheiden ließ, habe “unter anderem am Alkohol“ gelegen, sagte Belafonte der “Bild am Sonntag“. Sie habe nicht eingesehen, dass sie abhängig war. “Aber auch ich war ein Trinker und habe Julie erst in die Lage versetzt, ihr Leben zu zerstören“, sagte der 84-Jährige.

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

“Für mich war Trinken allerdings eine soziale Gewohnheit. Ich wurde nicht verrückt, wenn ich nicht trank. In einer Nacht im Kasino wird dir ständig nachgeschenkt und zugeprostet“, sagte Belafonte dem Blatt. “Am Ende hast Du 15 Drinks intus und dein Geld verspielt. Ein kranker Kreislauf.“ Von seiner Spielsucht sei er nach langen Gesprächen mit seinem Therapeuten losgekommen. Dass er ein Problem hatte, merkte Belafonte “daran, dass ich plötzlich keinen Penny mehr in der Tasche hatte“. Er habe mehrere Male um die 100 000 Dollar verspielt, dabei aber nie die Millionen angerührt, die er in die amerikanische Bürgerrechtsbewegung gesteckt habe.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
Maradona entschuldigt sich nach Jahren bei unehelichem Sohn
Eine Show zu seinen Ehren hat Diego Maradona in Neapel zum Anlass genommen, seinen Sohn um Entschuldigung zu bitten.
Maradona entschuldigt sich nach Jahren bei unehelichem Sohn
Geisterfahrer-Unfall mit Todesfolge: Rapper Kay One trauert um Freund
Lorch - Am Sonntag bog eine Rentnerin falsch auf eine Bundesstraße ab, die Folge: Der Fahrer des entgegenkommenden Autos ist ebenso gestorben wie die Verursacherin. …
Geisterfahrer-Unfall mit Todesfolge: Rapper Kay One trauert um Freund

Kommentare