+
2011 hatten Bettina Zimmermann und Kai Wiesinger in Berlin für den RTL-Film "Die Jagd nach dem Bernsteinzimmer" gemeinsam vor der Kamera gestanden.

"Ja, wir sind ein Paar!"

Zimmermann und Wiesinger: Liebesgeständnis

Berlin - Schon lange wurde es gemunkelt, jetzt endlich haben sie es bestätigt: Die Schauspieler Bettina Zimmermann (38) und Kai Wiesinger (47) sind ein Paar.

Das bestätigte Wiesingers PR-Agentin der Nachrichtenagentur dpa am Freitag. Zuvor hatte die „Bild“-Zeitung darüber berichtet. Zimmermann („Erkan & Stefan gegen die Mächte der Finsternis“) und Wiesinger („Kleine Haie“) seien zu Beginn der Berlinale auch gemeinsam zu einer Veranstaltung gekommen.

Details mochten die beiden aber nicht verraten. „Wir wollten und möchten - schon allein wegen der Kinder - auch in Zukunft das Private so bei uns halten“, zitierte die Zeitung das Paar. Beide haben bereits Kinder aus früheren Beziehungen. 

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beckers Diplomatenpass: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft
Hat Boris Becker einen Diplomatenpass oder nicht? Nun ermittelt wohl die zentralafrikanische Staatsanwaltschaft.
Beckers Diplomatenpass: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft
Schon wieder ein neues Elvis-Album - diesmal mit seiner Tochter
Elvis Presley bringt ein neues Album auf dem Markt – Duette mit seiner Tochter.
Schon wieder ein neues Elvis-Album - diesmal mit seiner Tochter
Rock-Giganten Rolling Stones begeistern Generationen
Die Stars der legendären Rockband Rolling Stones sind über 70 Jahre alt. Trotzdem füllen sie bei ihren Konzerten noch immer Stadien mit Zehntausenden - und die sind …
Rock-Giganten Rolling Stones begeistern Generationen
J.Lo twittert gegen Trumps Gräueltaten
Jennifer Lopez ist fuchsteufelswild über die Praktiken der US-Einwanderungsbehörden und kritisiert Donald Trump heftig.
J.Lo twittert gegen Trumps Gräueltaten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.