+
Prinz Albert (l-r), die Artistin Anastasia Fedotova-Stykan und Prinzessin Stephanie in Monaco. Foto: Sebastien Nogier

Zirkusfestival in Monaco ohne Fürstin Charlène

Monaco (dpa) – Die Verleihung der begehrten "Clowns" auf dem Zirkusfestival in Monaco fand dieses Jahr ohne die monegassische Fürstin Charlène (36) statt.

So wurden am Dienstagabend die Trophäen, die Oscars der Zirkuswelt, auf dem Galaabend des 39. Festival du cirque de Monte-Carlo von Fürst Albert II. (56), Stéphanie von Monaco (49) und deren Tochter Pauline Ducruet (20) überreicht. Insgesamt wurden jeweils vier goldene und silberne Clowns vergeben sowie sechs bronzene Clowns. Charlène und Albert sind vor etwas mehr als fünf Wochen Eltern von Zwillingen geworden.

Die vier goldenen Auszeichnungen gingen an Akrobatenkünstler aus Nordkorea und China, an die Russin Anastasia Fedotova-Stykan für ihre Pferdenummer und an das italienische Clown-Duo Fumagalli und Daris. Unter dem Galapublikum befand sich auch der französische Schauspieler Paul Belmondo. Stéphanie trat in High Heels und einem schwarzen Ensemble auf - so wie auch ihre Tochter Pauline. An dem diesjährigen Festival, das noch bis zum 25. Januar dauert, nahmen wieder mehr als 150 Zirkuskünstler aus aller Welt teil. 

Festival-Homepage

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Die menschliche Nase ermüdet bei der Parfüm-Probe schnell. Damit Verbraucher weiterhin den richtigen Riecher haben, sollten nicht zu viele ähnliche Düfte hintereinander …
Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale

Kommentare