+
Jack O'Connell ist in "Section 6" dabei. Foto: Justin Lane

"Zorn der Titanen"-Autor soll "Section 6" bearbeiten

Los Angeles (dpa) - Mit dem Skript für "Kampf der Titanen" (2012) hatte der junge kalifornische Drehbuchautor Dan Mazeau auf Anhieb Erfolg. Nun soll er das Skript für den geplanten Spionage-Film "Section 6" bearbeiten, wie der "Hollywood Reporter" berichtet.

2013 hatte sich das Studio Universal die Rechte an der Vorlage von Aaron Berg gesichert, doch das Projekt war in Stocken geraten. Der Streifen dreht sich um die Entstehung des britischen Geheimdienstes MI6 nach dem ersten Weltkrieg. Als Regisseur ist der Brite Joe Cornish (47, "Attack the Block") an Bord, als Darsteller sein Landsmann Jack O'Connell (25, "Unbroken").

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Schnickschnack liegt im Trend - und mit ihm ist wieder dekorativer Stauraum gefragter denn je. Oder die Sachen werden arrangiert. Es muss natürlich so aussehen, als sei …
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Töchter von Facebook-Chefin Sandberg haben (noch) Facebook-Verbot
Berlin - Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, doch Mama und Facebook-Chefin Sheryl Sandberg bleibt hart: Sie seien noch zu jung für das soziale …
Töchter von Facebook-Chefin Sandberg haben (noch) Facebook-Verbot
Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben

Kommentare