+
Portia De Rossi (r.) im August 2008 mit Ihrer Frau Ellen DeGeneres.

Portia de Rossi: "Ally McBeal"-Darstellerin wog 37 Kilo

München - Als Darstellerin in der Serie "Ally McBeal" wurde Schauspielerin Portia de Rossi bekannt. Offenbar stieg ihr jedoch der Druck Hollywoods zu Kopf: Sie riskierte ihre Gesundheit für ein Schönheitsideal.

Schauspielerin Portia de Rossi hat durch ihr Streben nach Perfektion beinahe ihre Gesundheit ruiniert. Magersucht sei ihre erste Liebe gewesen, sagte die Ehefrau von Moderatorin Ellen DeGeneres der “Süddeutschen Zeitung“ (Dienstagausgabe). Sie habe das Gefühl gehabt, in Hollywood die Beste sein zu müssen: “Irre attraktiv, unglaublich begabt, heterosexuell. Und dünn.“

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Am Ende wog de Rossi bei einer Körpergröße von 1,68 Meter nur 37 Kilogramm. “Im Bett habe ich noch meine Füße bewegt, um die Kalorienverbrennung zu unterstützen“, sagte die 38-Jährige. Die Genesung sei ihr nur dank Medikamenten gelungen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare