+
Anna Maria Kaufmann wird bei Verbotene Liebe mitspielen.

Anna Maria Kaufmann spielt in "Verbotene Liebe"

Hamburg - Die Fans der ARD-Soap “Verbotene Liebe“ dürfen sich über ein prominentes Gastspiel freuen:

Die kanadische Sopranistin Anna Maria Kaufmann wird in den Folgen 3422 und 3423 am 7. und 8. Juli mitwirken, teilte die ARD am Montag mit.

In der Spielhandlung möchte Gräfin Carla von Lahnstein (Claudia Hiersche) ihre Freundin Stella Mann (Anne Wis) aufmuntern: Diese hat das Konzert ihrer Lieblingskünstlerin Anna Maria Kaufmann verpasst.

Die schöne Carla lädt die Sopranistin zu einem kleinen Privatkonzert im Szene-Café “No Limits“ ein, ohne Stella davon etwas zu sagen. Die kann ihr Glück kaum fassen. Kaufmann gab schauspielerische Kostproben bereits in den ARD-Reihen “Peter Strohm“ und “Tatort“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todesursache von Avicii: Laut Bericht trank er wieder massiv
Die Todesursache von Avicii bleibt auch nach zwei Autopsien geheim. Laut einem Bericht soll Star-DJ Tim Bergling wieder massiv Alkohol getrunken haben.
Todesursache von Avicii: Laut Bericht trank er wieder massiv
Cathy Hummels: Badeanzug lässt tief blicken - Oma-Botschaft sorgt für Kritik
Ein Urlaubs-Selfie im knappen Badeanzug sorgt für Begeisterung bei Cathy Hummels‘ Followern auf Instagram. Gleichzeitig muss sie für einen anderen Post Kritik einstecken.
Cathy Hummels: Badeanzug lässt tief blicken - Oma-Botschaft sorgt für Kritik
Royales Baby: Salutschüsse für den jungen Prinzen
Zur Geburt gibt es traditionell Salutschüsse: 103 sollen es sein - verteilt auf Hyde Park und Tower
Royales Baby: Salutschüsse für den jungen Prinzen
Royal Baby: Wird das der Name von William und Kates zweitem Sohn?
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Nun wird gerätselt: Welchen Namen geben Prinz William und Kate dem Jungen?
Royal Baby: Wird das der Name von William und Kates zweitem Sohn?

Kommentare