+
Die Gruppe "Coldplay" will ihren Fans kostenlose Songs zum Download bereit stellen.

Coldplay verschenken ihre Musik

Los Angeles - Die englische Erfolgsband Coldplay (“Viva La Vida“) plant, während ihrer anstehenden US-Tour ein spezielles Live-Album herauszubringen und es umsonst im Publikum zu verteilen.

Die Gruppe um Chris Martin (32) will dafür Sorge tragen, dass jeder Konzertbesucher eine CD mit neun Songs, die nicht über den regulären Handel kommen wird, geschenkt bekommt. Damit möchte sich die Band bei ihren Fans in Nordamerika bedanken.

Für alle anderen wird die Band die Live-Songs zum kostenfreien Download zur Verfügung stellen, kündigt sie auf ihrer Website an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Köln - Pietro Lombardi muss zur Zeit einiges verkraften. Da kann ein bisschen Ablenkung nicht schaden. Nach einigen heißen Gerüchten stellt Pietro jetzt klar, wie es um …
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter
Los Angeles - Süße Überraschung für ihre Tochter Willow: Wenige Wochen nach der Geburt ihres Sohnes hat Sängerin Pink für ihre Tochter eine Party veranstaltet.
Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter
Fabian Hambüchen erhält Orden beim Semperopernball
Er ist ein Sportler mit Stehvermögen und Biss, sein Lebensweg sei "unglaublich". So begründet zumindest der Bühnenverein die Entscheigung für den diesjährigen …
Fabian Hambüchen erhält Orden beim Semperopernball

Kommentare