+
Ewan McGregor spielt in der Bestsellerverfilmung “Illuminati“ einen katholischen Würdenträger.

Ewan McGregor ist vom Papst schockiert

Hamburg - Der schottische Star Ewan McGregor ist wahrlich kein Fan von Papst Benedikt XVI. “Ich bin schockiert von ihm“, sagte der 38-Jährige der Frauenzeitschrift “Für Sie“ zufolge.

“Sein jüngster Kommentar, dass Kondome nicht helfen, die Verbreitung von Aids zu verhindern, ist gefährlich, naiv und dumm“, erklärte der Schauspieler, der in der Bestsellerverfilmung “Illuminati“ einen katholischen Würdenträger spielt. McGregor zeigt sich besonders betroffen, weil er als UNICEF-Botschafter bereits mehrmals in Afrika war und Tausende von Aidswaisen getroffen hat. “So etwas zu sehen, ist aufwühlend“, wird er zitiert. “Diese Erfahrungen haben mein Leben völlig verändert.“

McGregor ist bekannt als Obi-Wan Kenobi in den drei neuen “Star-Wars“-Filmen. Der Durchbruch gelang ihm 1995 mit seiner Rolle in “Trainspotting“. Er ist seit 1995 mit der Französin Eve Mavrakis verheiratet. Das Paar, das in London lebt, hat drei Töchter, darunter eine Adoptivtochter aus der Mongolei.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
Als Grimassen-König hatte er jahrzehntelang Menschen auf der ganzen Welt zum Lachen gebracht. Jetzt ist Komiker und Entertainer Jerry Lewis gestorben.
Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Einer der erfolgreichsten Komiker Hollywoods ist im Alter von 91 Jahren gestorben, wie verschiedene Medien berichten. 
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
Bislang sind es nur ein Spekulationen. Die haben es allerdings in sich! Keine geringere als Désirée Nick soll nämlich zu den Kandidaten gehören, die bei "Adam sucht Eva" …
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Michael Douglas darf sich über Familien-Nachwuchs freuen - dank eines ehemaligen Sorgenkindes. Der Schauspielstar kann die Niederkunft offenbar gar nicht mehr abwarten.
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa

Kommentare