viktoria_01
1 von 13
Etwas Spitze und sonst nichts: Victoria Beckham (34) ist "Wäsche-Model" für Emporio Armani.
victoria_02beckham
2 von 13
Victoria Beckham in Armani-Unterwäsche. Die Fashion-Fotos von Mert Alas und Marcus Piggott werden auch in Mailand als Werbeplakat zu sehen sein...
victoria_11
3 von 13
David Beckham (33) hat sich schon in Unterwäsche für den italienischen Modedesigner Giorgio Armani (74) ablichten lassen.
victoria_10
4 von 13
Mit dem Vereinsschal vom AC Milan steht David Beckham neben Victoria. Der Rummel um den neuen Star und seine Frau übertrifft alle Erwartungen.
viktori_3
5 von 13
Fußball-Star David Beckham wurde im Juli bei LA Galaxy vorgestellt. Die Presse wollte jedoch lieber ein Foto von seiner Ehefrau.
victoria_9
6 von 13
Das Paar verdreht ganz Mailand den Kopf. Ex-Spice Girl Victoria Beckham wird beim Einkaufen in Mailand von den italienischen Modedesignern Domenico Dolce (r.) und Stefano Gabbana begleitet.
viktori_2
7 von 13
Manche Stil-Kritiker finden die Minikleider von Viktoria Beckham entsetzlich.
viktori_1
8 von 13
Mode und Musik: Das ehemalige Spice Girl Viktoria Beckham setzt auch in Mode-Trends. Jetzt hat sie auch einen eigenes Jeans Label.

Victoria Beckham verführerisch

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne
Mode, Messen, Promis: In Berlin beginnt am Dienstag die Fashion Week. Ein Designer feierte schon vorher.
Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne
Mailänder Modewoche: Frauen inmitten von Männermode
Längst präsentieren Modemacher Frauen- und Männerkollektionen gemeinsam auf dem Laufsteg. Auch die Tochter von Hollywoodstar Sylvester Stallone war in Mailand zu sehen. …
Mailänder Modewoche: Frauen inmitten von Männermode
Prominente schließen sich Streeps Trump-Kritik an
Nach Meryl Streeps Rede bei den Golden Globes scharen sich Prominente um die Schauspielerin. Ein Schriftsteller schlägt im Kampf gegen Donald Trump eine gemeinsame …
Prominente schließen sich Streeps Trump-Kritik an
Das Modejahr 2017: Realität und Retro
Eine Wiederauflage der 80er-Jahre, Statement-T-Shirts und Outdoor-Look: Das Modejahr 2017 bringt sehr plakative Themen auf die Straße.
Das Modejahr 2017: Realität und Retro

Kommentare