+
Heidi Klum und Ehemann Seal haben im kalifornischen Malibu ihr Ehegelöbnis erneuert.

Heidi Klum: Eheversprechen erneuert

Los Angeles - Das schwangere Top-Model Heidi Klum (35) und Ehemann Seal haben im kalifornischen Malibu ihr Ehegelöbnis erneuert.

Wie “People.com“ am Montag berichtete, feierte das seit vier Jahren verheiratete Paar mit seinen drei Kinder und rund 75 Freunden eine ausgelassene Party im Stil der 1970er Jahre. Klum erschien mit Rastazöpfchen und Glitzerschleier, Seal mit Langhaar-Frisur und Jeansjacke.

Ein Elvis-Presley-Imitator nahm ihnen den Treueschwur ab.

Ursprünglich wollten die beiden die Feier an einem Strand in Mexiko ausrichten, wo sie sich 10. Mai 2005 das Ja-Wort gegeben hatten. Aus Angst vor der Schweinegrippe hätten sie aber ihren jährlichen Mexiko-Urlaub abgesagt, berichtete das US-Magazin “Life & Style“.

Sänger Seal hatte in der vergangenen Woche in einer US-Talkshow verraten, dass das Model ein Mädchen erwartet. Für Klum und Seal ist es das dritte gemeinsame Kind. Die Söhne Johan und Henry sind zwei und drei Jahre alt. Klums fünfjährige Tochter Leni stammt aus einer früheren Beziehung mit dem italienischen Formel-1-Manager Flavio Briatore. Seal hat sie adoptiert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“

Kommentare