+
Das Traumpaar von einst: Jennifer Aniston und Brad Pitt.

Liebescomeback bei Brad Pitt und Jennifer Aniston? 

Freundschaftlicher Plausch oder Liebescomeback des Jahres? Jennifer Aniston und Brad Pitt sollen sich in New York getroffen haben. 

Das meldet die amerikanische Ausgabe des Magazins "Intouch".

Jennifer Aniston hält sich derzeit in New York zu Dreharbeiten für ihren neuen Film auf. Dort soll das Treffen des früheren Traumpaares auch stattgefunden haben.

Pitt habe seiner Ex gestanden, dass die Beziehung mit seiner Gattin Angelina Jolie nicht so richtig funktioniere, heißt es in dem Bericht.

Freunde des früheren Traumpaares behaupten danach weiter, Pitt und Aniston hätten in den verganenen Wochen häufig telefoniert. Die Gespräche seinen von Mal zu Mal länger und persönlicher geworden.

Brad Pitt soll zuletzt auch eine Kette getragen haben, die er einst von Jennifer Aniston bekommen hat.

Bilder: Die schönsten Frauen der Welt

Die schönsten Frauen der Welt

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pistolen zum Anziehen: Designerin zeigt Recycling-Mode
Ein Kleid aus Pistolen? Ja, das ist machbar und tragbar. Die Designerin Isagus Toche macht es vor.
Pistolen zum Anziehen: Designerin zeigt Recycling-Mode
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Sie äußerte sich in einem berührenden Facebook-Post: Die Nichte von Natascha Ochsenknecht, Emily, stirbt unter tragischen Umständen in München. 
Todesdrama um Nichte: Natascha Ochsenknechts trauriger Post
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Dreißig Jahre nach seinem Tod wird der Leichnam des spanischen Surrealismus-Künstler Salvador Dalí noch einmal aus dem Grab geholt. Grund ist eine Vaterschaftsklage.
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London

Kommentare