+
Miley Cyrus (16) ist jetzt mit dem britischen Schauspieler Gregg Sulkin liiert.

Miley Cyrus hat einen neuen Freund

London - Miley Cyrus hat einen neuen Freund: den ebenfalls 16 Jahre alten Schauspieler Gregg Sulkin. Für ihn hat sie ihrem Ex-Freund - dem Unterwäschemodel Justin Gaston (20) - den Laufpass gegeben.

Gregg Sulkin hat erstmals offen über seine Beziehung zu Miley Cyrus gesprochen. Gregg lernte den “Hannah-Montana“-Star auf einer Party kennen. Dem Boulevardblatt “The Sun“ erzählte er: “Sie sprach mich an und wir tauschten Telefonnummern und E-Mail-Adressen. Sie ist wirklich, wirklich nett. Sie hat mir deutlich gemacht, dass jeder nur ein normaler Mensch ist, sogar wenn er im Kino oder im Fernsehen auftritt.“

Das Paar verabredete sich kürzlich zu einem Abendessen, als Miley in Großbritannien zu Besuch war. Gregg ist sich noch nicht sicher, wie es weiter gehen wird, versicherte aber, dass sie sich sehr nahe stehen. Der 16-jährige Gregg kommt mit Mileys Bekenntnis zur sexuellen Enthaltsamkeit vielleicht besser klar als sein 20-jähriger Vorgänger.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Viele finden Halloween schauderhaft
Kürbis, Kostüme, Süßes oder Saures: Hat sich Halloween in Deutschland etabliert? Dieses Jahr will sich höchstens jeder Fünfte verkleiden, wie eine Umfrage ergab, die …
Viele finden Halloween schauderhaft
Interesse an Hawkings Doktorarbeit lässt Website abstürzen
Die 134 Seiten umfassende Arbeit "Merkmale sich ausdehnender Universen" wurde binnen Stunden über 60 000 Mal abgerufen. Diesen Ansturm habe das Portal vorübergehend …
Interesse an Hawkings Doktorarbeit lässt Website abstürzen
Taylor Swift komplett entblößt? Dieses heiße Video sorgt für Diskussionen
Mit einer Kostprobe aus ihrem neuesten Musikvideo hat Taylor Swift ihren Fans den Kopf verdreht. Der Megastar lässt in dem Clip scheinbar alle Hüllen fallen.
Taylor Swift komplett entblößt? Dieses heiße Video sorgt für Diskussionen
Jonas Nay kann Armut in Afrika nicht einfach wegstecken
Der Schauspieler ist zum Dreh einer neuen Serie bei Amazon Prime auf dem afrikanischen Kontinent. Er genieße es, das Land durch seine Arbeit statt als Tourist …
Jonas Nay kann Armut in Afrika nicht einfach wegstecken

Kommentare