+
Kidman hat keine Zeit für Woody-Allen-Film.

Nicole Kidman hat keine Zeit für Woody-Allen-Film

Los Angeles - Die erste geplante Zusammenarbeit von Hollywood-Star Nicole Kidman und US-Regisseur Woody Allen ist geplatzt.

Die Oscar-Preisträgerin hat ihre Zusage für das noch titellose Projekt des New Yorker Filmemachers aus Termingründen zurückgezogen, berichtet das US-Filmblatt “Variety“. Kidman dreht in diesem Sommer mit Aaron Eckhart an der US-Ostküste den Streifen “Rabbit Hole“. Ebenfalls im Sommer will auch Allen mit den Dreharbeiten in London beginnen.

Allen hat bereits Stars wie Antonio Banderas, Freida Pinto, Naomi Watts, Josh Brolin und Anthony Hopkins für sein nächstes Projekt verpflichten können. Die spanische Schauspielerin Penélope Cruz hatte mit ihrem Auftritt in Woody Allens Komödie “Vicky Cristina Barcelona“ in diesem Jahr den Nebenrollen-Oscar gewonnen

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe

Kommentare