+
Am 1. Februar passierte es: Während einer Bühnenshow zum Superbowle war Janet Jacksons bloße Brust zu sehen.

"Nipplegate": Prozess um Janet Jacksons bloße Brust

Washington - Vor fünf Jahren standen Janet Jackson und Justin Timberlake gemeinsam beim Superbowl auf der Bühne. Er

Mehr als fünf Jahre nach dem Skandal um Janet Jacksons entblößte Brust bei der US-Superbowl-Show geht der Justizstreit in eine neue Runde. Der Oberste Gerichtshof der USA wies am Montag ein Bundesberufungsgericht an, erneut zu prüfen, ob der Fernsehsender CBS für den als “Nipplegate“ bekannten Vorfall eine Geldbuße von 550.000 Dollar zahlen muss.

Die Medienkontrollkommission (FCC) hatte seinerzeit diese Rekordstrafe wegen öffentlicher “Obszönität“ gegen den Sender verhängt, der die Veranstaltung am 1. Februar 2004 übertragen hatte. CBS legte Widerspruch ein, und die Berufungsinstanz in Philadelphia (Pennsylvania) entschied dann im vergangenen Jahr, dass der Sender nicht für den Vorgang verantwortlich sei. Die Entblößung sei “versehentlich“ erfolgt und habe zudem nur Sekunden lang gedauert.

Der Fall landete schließlich zur Klärung vor dem Supreme Court, der die Entscheidung des Berufungsgerichts nun aufhob und eine neue Bewertung anordnete. Bei dem Auftritt in der Superbowl-Halbzeit hatte Sänger Justin Timberlake seiner Duettpartnerin plötzlich das Top weggerissen und damit ihre rechte Brust entblößt. 90 Millionen Menschen saßen damals vor dem Fernseher.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Musiklegende Cher hat gerade ihren 71. Geburtstag gefeiert. Trotzdem stand die Sängerin in einem mega knappen Kostüm bei den Billboard Music Awards 2017 auf der Bühne …
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Bald ist es soweit - dann wird Sängerin Beyoncé Zwillingsmama. Am Wochenende feierte die 35-Jährige eine riesige Baby-Fete und zeigte ihre gewaltige Kugel. 
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Auch Musiker können wichtige Mahner gegen Antisemitismus und Rassismus sein. Jetzt wird Peter Maffay für sein Engagement ausgezeichnet.
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel
Die frisch verheiratete Pippa Middleton verbringt nach britischen Medienberichten ihre Flitterwochen mit Ehemann James Matthews auf einer luxuriösen Südseeinsel.
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel

Kommentare