+
Startenor Jose Carreras (62) tritt von der Opernbühne ab. 

Opernstar Carreras tritt von der Bühne ab

London/Madrid  - Rund 51 Jahre nach seinem ersten Auftritt hat der spanische Startenor Jose Carreras das Ende seiner Opernkarriere angekündigt.

Den körperlichen Strapazen einer Bühnenrolle sei er nicht mehr gewachsen, vertraute der 62-jährige Sänger der britischen Zeitung "The Times" an. Er wolle sich künftig auf Konzerte beschränken. "Wenn das Repertoire meinen Bedürfnissen angepasst wird, ist das kein Problem", sagte Carreras, der 1988 eine lebensgefährliche Leukämie-Erkrankung überstanden hatte.

"Meine Opernkarriere aber ist vorbei - es sei denn, die Umstände verbessern sich." Zur Zeit gibt der Sänger jährlich etwa 50 Konzerte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen
Der beste Mann läuft langsamer als im vergangenen Jahr, die schnellste Frau verbessert ihre Zeit. Eine Qual ist es allemal. Nach dem Treppenläufer-Marathon heißt es …
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen
Soraya Kohlmann aus Leipzig ist die neue "Miss Germany"
Eine Schülerin aus Sachsen ist die strahlende Siegerin: Soraya Kohlmann wird neue "Miss Germany". Auf dem Laufsteg macht die 18-Jährige eine gute Figur. Doch sie hat nun …
Soraya Kohlmann aus Leipzig ist die neue "Miss Germany"
Sandra Hüller versteht Unternehmensberater jetzt besser
Sandra Hüller spielt in "Toni Erdmann" eine ehrgeizige Unternehmensberaterin. Dabei hat die Schauspielerin neue Einblicke in die Finanzwelt erhalten.
Sandra Hüller versteht Unternehmensberater jetzt besser
Schauspieler Jo Weil freut sich über das Älterwerden
Viele hadern mit ihrem Alter. Nicht so Jo Weil, der sich auf seinen 40. Geburtstag freut und eine große Party plant
Schauspieler Jo Weil freut sich über das Älterwerden

Kommentare