+
Sara aus München hat gewonnen.

Sara ist Germany‘s next Topmodel

München/Köln - Eine Münchnerin hat es geschafft! Sara Nuru ist Germany‘s next Topmodel.

Die Jury um Top-Model Heidi Klum kürte die 19-Jährige mit äthiopischen Wurzeln am Donnerstagabend in der Kölner Lanxess-Arena vor 15.000 Zuschauern zur Siegerin der Casting-Show.

Die Gewinnerin der vierten Staffel bekommt ein Titelshooting mit der deutschen Modezeitschrift Cosmopolitan sowie Werbeverträge mit C&A und Maybelline Jade im Gesamtwert von 200.000 Euro.

Sara setzte sich in der Finalshow zunächst gegen die 20-jährige Marie aus Gauting und später in der letzten Entscheidung auch gegen die 18-jährige Mandy aus Witten durch.

Ursprünglich hatten sich mehr als 21.000 Mädchen und Frauen schriftlich und bei zwei offenen Castings in Düsseldorf und München um eine Teilnahme an der Show beworben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare