+
Sara aus München hat gewonnen.

Sara ist Germany‘s next Topmodel

München/Köln - Eine Münchnerin hat es geschafft! Sara Nuru ist Germany‘s next Topmodel.

Die Jury um Top-Model Heidi Klum kürte die 19-Jährige mit äthiopischen Wurzeln am Donnerstagabend in der Kölner Lanxess-Arena vor 15.000 Zuschauern zur Siegerin der Casting-Show.

Die Gewinnerin der vierten Staffel bekommt ein Titelshooting mit der deutschen Modezeitschrift Cosmopolitan sowie Werbeverträge mit C&A und Maybelline Jade im Gesamtwert von 200.000 Euro.

Sara setzte sich in der Finalshow zunächst gegen die 20-jährige Marie aus Gauting und später in der letzten Entscheidung auch gegen die 18-jährige Mandy aus Witten durch.

Ursprünglich hatten sich mehr als 21.000 Mädchen und Frauen schriftlich und bei zwei offenen Castings in Düsseldorf und München um eine Teilnahme an der Show beworben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
Ärmel mit stark gebauschter Weite sind wieder in Mode - auch bekannt als Puffärmel. Das kann ein schöner Hingucker sein, vorausgesetzt man hat nicht zu breite Schultern …
Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018

Kommentare