+
Ein Schwerenöter? Hollywood-Star Brad Pitt (45).

Seitensprung-Skandal: Brad Pitt soll Model geschwängert haben

Cannes - Oh, oh... wenn das stimmt: Hollywood-Star Brad Pitt (45) soll ein sudanesisches Model geschwängert haben. Das behauptet der US-Blogger und Enthüllungsjournlist Ian Halperin.

Auf seinem Blog ianundercover.com vermeldet er: Die junge Frau wohnt in Paris und ist bereits im fünften Monat schwanger. Sie soll derzeit auf dem Weg nach Cannes sein, um Brad Pitt dort zur Rede zu stellen. Sie soll gesagt haben: „Er muss Verantwortung für seine Taten übernehmen.“

Sie will, dass er Verantwortung für seine Tat übernimmt udn würde ihn notfalls auch auf dem roten Teppich mit ihrem wachsenden Bäuchlein konfrontieren. Es wäre ihr auch egal, wenn sie Pitt vor den Augen von Angelina Jolie eine Szene machen müsse.

Ein Vertrauter Brad Pitts bezeichnete die Vorwürfe des Model als „Nonsens“. Sollte aber wirklich was an dem Seitensprung-Gerücht dran sein, dann könnte es bald mit “Brangelina“ vorbei sein.

fro

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie

Kommentare