+
Der frühere Boxchampion Mike Tyson.

Mike Tysons Tochter (4) in Lebensgefahr

Phoenix - Die vier Jahre alte Tochter des ehemaligen Boxweltmeisters Mike Tyson hat sich am Montag beim Spielen an einem Sportgerät lebensgefährliche Verletzungen zugezogen.

Wie die Polizei in Phoenix im US-Staat Arizona mitteilte, geriet das Kleinkind in der Wohnung der Mutter an einem Laufband mit seinem Kopf in eine Schlinge, aus der es sich nicht mehr befreien konnte. Der sieben Jahre alte Bruder fand das Mädchen und holte die Mutter, die das Kind zu reanimieren versuchte. Die Vierjährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Tyson eilte sofort von Las Vegas nach Phoenix.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Bei den Einschaltquoten liegt das ZDF oftmals vorne. Am Freitagabend holte sich jedoch die ARD den Sieg. Diesen verdankt der Sender seiner Komödie mit Saskia Vester.
"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
US-Präsident Donald Trump hat sehr viele Gegner. Einige von ihnen können das Ende seiner Amtszeit kaum abwarten. Deswegen haben sie in New York ein große Digitaluhr …
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Der dritte Teil der Schulkomödie "Fack ju Göhte" kommt bald in die Kinos. Neu dabei ist die Schauspielering Sandra Hüller. Für sie stellte die Rolle einer Lehrerin eine …
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben
Seit langem fordern die öffentlich-rechtlichen Sender mehr Spielraum im Internet. Die Ministerpräsidenten wollen das nun möglich machen. Gleichzeitig fordern sie von ARD …
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben

Kommentare