+
Zsa Zsa Gabor

Zsa Zsa Gabor feiert 94. Geburtstag doppelt

Los Angeles - Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor wird nach Angaben ihres Mannes ihren 94. Geburtstag am heutigen Sonntag gleich zweimal feiern.

Frédéric Prinz von Anhalt (67) sagte der Nachrichtenagentur dpa, dass zunächst etwa zehn Ärzte und 15 Krankenschwestern des Ronald Reagan UCLA Medical Centers in Los Angeles seiner Frau am Morgen ein Ständchen bringen wollen. Nach der geplanten Entlassung aus dem Krankenhaus gegen Mittag soll es dann zu Hause weitergehen.

Etliche der engsten Freunde seiner Frau hätten sich zu der Geburtstagsfeier angemeldet, sagte von Anhalt am Samstagabend (Ortszeit). Einige wollten vor dem Super Bowl kommen, einige danach. Der Super Bowl - das Finale der American Football Profiliga NFL - ist das größte Sportereignis der USA. Er fällt in diesem Jahr auf den Geburtstag der in Ungarn geborenen Schauspielerin.

Zsa Zsa Gabor war Mitte der Woche wegen einer Lungenentzündung erneut in das Krankenhaus eingewiesen worden. Sie hatte hohes Fieber und Blut gespuckt, sagte ihr Mann. Die Behandlung mit drei starken Antibiotika schlug zum Glück an. “Jetzt ist sie völlig gesund“, freute sich von Anhalt. “Die Ärzte können es selbst kaum glauben“. Auch mit der Amputation komme sie gut zurecht.

Im Januar hatten Ärzte wegen einer schweren Infektion Gabors rechtes Bein oberhalb des Knies amputiert. Eine Woche später war die betagte Patientin in ihre Villa im Nobelviertel Bel Air in Los Angeles zurückgekehrt. Nach ihrem Sturz aus dem Bett vor gut einem halben Jahr hatten die Ärzte ihr bereits ein neues Hüftgelenk eingesetzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Eine Überdosis an Medikamenten ist die Ursache für den Tod des Musikers Tom Petty im Oktober vergangenen Jahres. Das hat der zuständige Chefpathologe nun mitgeteilt.
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone mit 92 Jahren gestorben
Sie war in vielen Hollywood-Filmen der 1950er und 1960er Jahre zu sehen, nun ist die Schauspielerin Dorothy Malone im Alter von 92 Jahren gestorben.
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone mit 92 Jahren gestorben
US-Rocker Tom Petty starb im Oktober - jetzt kommt der tragische Grund ans Licht
Trotz starker Schmerzen hat er sich auf Tour geschleppt - das wurde ihm zum Verhängnis. Nun ist klar, warum der Musiker Anfang Oktober überraschend sterben musste.
US-Rocker Tom Petty starb im Oktober - jetzt kommt der tragische Grund ans Licht

Kommentare