+
Die Backstreet Boys (2014) kommen wieder - zumindest als Konserve. Foto: Malte Christians

Zurück in die Zukunft - 90er-Hits erobern Tanzflächen

Hamburg (dpa) - Bauchfreie Tops, neonfarbene Sportjacken und poppige Töne: Die 90er Jahre waren nicht nur schrill, sondern auch laut. So laut, dass man sie heute noch hören kann. Und zwar auf Hamburgs Tanzflächen an der Reeperbahn.

Denn in den vielen kleinen Bars in den Seitengassen rund um die Amüsiermeile ist das Nineties-Fieber ausgebrochen. Statt zu aktuellen Songs, tanzt dort das Partyvolk zu altbekannten Hits der Backstreet Boys, Spice Girls und anderen. Ein großer Vorteil im Vergleich zu den ebenfalls angesagten Elektro-Partys: Man kann bei den Ohrwürmern aus den 90ern mitsingen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Strahlendes Lila wird Farbe des Jahres 2018
Das Pantone-Farbsystem wird vor allem in der Grafik- und Druckindustrie verwendet. Das Unternehmen hat auch für kommendes Jahr eine Trend-Farbe aus seiner Farbpallette …
Strahlendes Lila wird Farbe des Jahres 2018
Alles wegen der Liebe: Prinz Harry verzichtet wegen Meghan auf nervige Gewohnheit
Die Liebe zu seiner Meghan muss groß sein. Denn künftig will Prinz Harry sogar auf ein ganz bestimmtes Laster verzichten - was dem Prinzen wohl nicht leicht fallen wird.
Alles wegen der Liebe: Prinz Harry verzichtet wegen Meghan auf nervige Gewohnheit
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Die US-Schauspielerin Meghan Markle darf noch vor der Hochzeit mit Prinz Harry Weihnachten mit den Royals feiern.
Besondere Ehre: Meghan Markle und Prinz Harry an Weihnachten vereint
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Auch Hollywood-Star Salma Hayek war nach eigenen Angaben ein Opfer von Harvey Weinstein. Er habe sie vor Jahren zu sexuellen Handlungen drängen wollen. Jetzt endlich …
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"

Kommentare