+
Brant Daugherty stößt zur "Fifty Shades"-Stammbesetzung.

Dritter Teil

Zuwachs für "Fifty Shades of Grey"-Fortsetzung 

Los Angeles - Die Besetzung um Jamie Dornan (33) als Geschäftsmann Christian Grey und Dakota Johnson (26) als Studentin Anastasia Steele im dritten Teil von "Fifty Shades of Grey" wächst weiter an.

Nach Kim Basinger (62, "L.A. Confidential") stößt nun auch Serien-Star Brant Daugherty (30, "Pretty Little Liars") zu "Fifty Shades Freed" neu hinzu, wie das Branchenportal "Deadline.com" berichtet. Er soll eine Bodyguard-Figur namens Sawyer spielen.

Der dritte Teil der Sado-Maso-Romanze soll im Februar 2018 in die Kinos kommen. Gedreht wird noch in diesem Jahr, gleich im Anschluss an die Dreharbeiten für "Fifty Shades Darker" in Paris und Vancouver. James Foley ("House of Cards", "Verführung einer Fremden") übernimmt die Regie.

"Fifty Shades of Grey" - Der Cast wächst:

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare