+
Brant Daugherty stößt zur "Fifty Shades"-Stammbesetzung.

Dritter Teil

Zuwachs für "Fifty Shades of Grey"-Fortsetzung 

Los Angeles - Die Besetzung um Jamie Dornan (33) als Geschäftsmann Christian Grey und Dakota Johnson (26) als Studentin Anastasia Steele im dritten Teil von "Fifty Shades of Grey" wächst weiter an.

Nach Kim Basinger (62, "L.A. Confidential") stößt nun auch Serien-Star Brant Daugherty (30, "Pretty Little Liars") zu "Fifty Shades Freed" neu hinzu, wie das Branchenportal "Deadline.com" berichtet. Er soll eine Bodyguard-Figur namens Sawyer spielen.

Der dritte Teil der Sado-Maso-Romanze soll im Februar 2018 in die Kinos kommen. Gedreht wird noch in diesem Jahr, gleich im Anschluss an die Dreharbeiten für "Fifty Shades Darker" in Paris und Vancouver. James Foley ("House of Cards", "Verführung einer Fremden") übernimmt die Regie.

"Fifty Shades of Grey" - Der Cast wächst:

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song

Kommentare