+
Chrisine Neubauer spielt zwei Mal eine Mutter in ihren neusten Filmen.

Zwei Mutterrollen für Christine Neubauer

Hamburg - Zwei neue Filme, zwei Mal spielt die bayerische Schauspielerin Christine Neubauer eine Mutter: Im April strahlt die ARD das Drama „Haltet die Welt an“ aus. Außerdem soll „Kalter Himmel“ im kommenden Jahr realisiert werden.

Das Drama „Haltet die Welt an“ entstand nach dem Roman „Und trotzdem lebe ich weiter. Mein Leben ohne Felix“ von Anja Wille. Neubauer spielt darin eine Mutter, deren Sohn entführt und später ermordet wird, wie die 47-Jährige am Montagabend in Hamburg sagte. Wille schrieb das Buch, nachdem ihr achtjähriger Sohn Felix vor knapp fünf Jahren in der Nähe von Bremen umgebracht worden war.

In dem Drama „Kalter Himmel“, das Anfang nächsten Jahres realisiert werden soll, schlüpft Neubauer wiederum in eine Mutterrolle: Als Bäuerin Marie bringt sie ein autistisches Kind zur Welt und muss sich gegen die Vorurteile der Dorfbevölkerung durchsetzen. Der Ausstrahlungstermin ist noch offen. Im Herbst ist Neubauer drei Mal im TV zu sehen: In der ARD-Komödie “Schaumküsse“ (23. Oktober), im ARD-Drama „Die Lebenslüge“ (27. November) und im zweiteiligen ZDF-Thriller „Heiße Spur“ (5. und 7. Oktober).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Richard Lugner kommt mit "Bambi" zum Filmball
Sie haben sich schon vor vielen Jahren getrennt, aber Richard "Mörtel" Lugner und Nina Bruckner verstehen sich noch immer gut. Verliebt sind sie aber nicht mehr …
Richard Lugner kommt mit "Bambi" zum Filmball
Willy Bogner: „Ich bin heute ein Genuss-Skifahrer“
München - Wenige prägten den deutschen Ski-Sport auf und abseits der Piste so sehr wie Willy Bogner. Am Montag wird er 75. Wir trafen ihm zum Jubiläums-Interview.
Willy Bogner: „Ich bin heute ein Genuss-Skifahrer“
Nanu, was macht denn Mörtel mit seiner Ex auf dem Filmball?
München - Bauunternehmer Richard „Mörtel“ Lugner (84) hat mit seiner Ex-Freundin Nina Bruckner - genannt „Bambi“ - auf dem Deutschen Filmball gefeiert.
Nanu, was macht denn Mörtel mit seiner Ex auf dem Filmball?
Filmball in München: Einige Promis treiben‘s wild - oder?
München - Früher soll Bernd Eichinger beim Deutschen Filmball Champagner aus Damenschuhen geschlürft haben, auf den Tischen wurde rege getanzt. Zuletzt seien die Partys …
Filmball in München: Einige Promis treiben‘s wild - oder?

Kommentare