+
Denzel Washington und seine Ehefrau Pauletta.

Erst beim dritten Antrag sagte sie "Ja"

Zweimal bekam Denzel Washington einen Korb

Los Angeles/Berlin - Selbst Superstar und Oscar-Preisträger Denzel Washington (58) ist schon mal bei einer Frau abgeblitzt. Von den vergeblichen Anläufen zum Ja-Wort erzählte er jetzt bei einer Film-Premiere.

Seine Liebste Pauletta habe zwei seiner Heiratsanträge abgelehnt und erst beim dritten Mal Ja gesagt, erzählten die beiden dem Promiportal „E-Online“ bei der Premiere von Washingtons neuem Film „2 Guns“ in Los Angeles am Mittwoch.

„Ihr habt es hier zum ersten Mal gehört“, sagte Washington („Die Akte“). „Sie gab mir einen Korb, sie sagte Nein. Und da es drei Male waren, heißt das, dass sie mich zweimal abgewiesen hat.“ Den dritten Antrag nahm Pauletta an - beide sind nun seit 30 Jahren verheiratet und haben vier Kinder.

dpa

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry: Reden über Aids muss normal sein
Der Herzog von Sussex ist Mitbegründer der Hilfsorganisation Sentebale, die HIV-infizierte Kinder und Jugendliche in Lesotho und Botswana unterstützt. Er folgt damit dem …
Prinz Harry: Reden über Aids muss normal sein
"Azul" ist Spiel des Jahres 2018
Mit Keramiksteinen sollen Spieler den Palast des portugiesischen Königs Manuel I. fliesen: "Azul" heißt das Spiel des Jahres 2018. Die Macher des Preises verraten, warum …
"Azul" ist Spiel des Jahres 2018
Marc Weide kämpft gegen Zauberer-Klischees
Der beste Salon-Magier bei der Weltmeisterschaft der Zauberei steht nicht auf Glitzer. Er zaubert am liebsten mit einfachen Dingen wie Kartoffeln oder Zitronen.
Marc Weide kämpft gegen Zauberer-Klischees
Viraler Hit: Das steckt hinter dem Kuss-Foto von Meghan und Kate
Wer das Kussfoto von Herzogin Meghan (36) und Herzogin Kate (36) im Netz sieht, muss schon zweimal hinsehen, um zu erkennen: Hier war Photoshop am Werk. Das originelle …
Viraler Hit: Das steckt hinter dem Kuss-Foto von Meghan und Kate

Kommentare