+
Denzel Washington und seine Ehefrau Pauletta.

Erst beim dritten Antrag sagte sie "Ja"

Zweimal bekam Denzel Washington einen Korb

Los Angeles/Berlin - Selbst Superstar und Oscar-Preisträger Denzel Washington (58) ist schon mal bei einer Frau abgeblitzt. Von den vergeblichen Anläufen zum Ja-Wort erzählte er jetzt bei einer Film-Premiere.

Seine Liebste Pauletta habe zwei seiner Heiratsanträge abgelehnt und erst beim dritten Mal Ja gesagt, erzählten die beiden dem Promiportal „E-Online“ bei der Premiere von Washingtons neuem Film „2 Guns“ in Los Angeles am Mittwoch.

„Ihr habt es hier zum ersten Mal gehört“, sagte Washington („Die Akte“). „Sie gab mir einen Korb, sie sagte Nein. Und da es drei Male waren, heißt das, dass sie mich zweimal abgewiesen hat.“ Den dritten Antrag nahm Pauletta an - beide sind nun seit 30 Jahren verheiratet und haben vier Kinder.

dpa

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare