+
Andreas (Nikolaj Coster-Waldau) und Ehefrau Anna /Maria Bonnevie). Foto: Prokino

"Zweite Chance": Susanne Biers spannender Moral-Thriller

Berlin (dpa) - Sie scheinen die perfekte Familie zu sein. Polizist Andreas (Nikolaj Coster-Waldau) und seine Frau Anna (Maria Bonnevie) haben endlich das Baby, das sie sich so lange gewünscht haben.

Als Andreas bei einer Razzia mit seinem Kollegen Simon das komplett verwahrloste Baby eines aggressiven Junkie-Pärchens entdeckt, würde er das Kind am liebsten mitnehmen. Als plötzlich sein eigener kleiner Sohn stirbt, fällt Andreas eine folgenreiche Entscheidung.

Die dänische Oscarpreisträgerin Susanne Bier ("In einer besseren Welt") hat einen spannenden Thriller inszeniert, der sich um Fragen der Moral dreht und Erwartungen der Zuschauer klug unterläuft.

Zweite Chance, Dänemark 2014, 102 Min., FSK o.A., von Susanne Bier, mit Nikolaj Coster-Waldau, Marie Bonnevie, Ulrich Thomsen

Filmseite

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 
Der Fußballstar vom FC Arsenal präsentiert nun ganz offiziell seine neue Liebe auf Instagram.
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 
Ed Sheeran diente früher als Zielscheibe
Im Ausweichen vor Flaschenwürfen war ich immer gut. Sagt Ed Sheeran über seine Anfänge.
Ed Sheeran diente früher als Zielscheibe
Zehnjährige wird das "Supertalent 2017"
Das Finale der Castingshow "Das Supertalent" auf RTL im XL-Format sahen 3,36 Millionen Zuschauer. Gewonnen hat die zehnjährige "Hundeflüsterin" Alexa Lauenburger.
Zehnjährige wird das "Supertalent 2017"
Tiefe Einblicke: Dieses Bikinifoto empört Daniela Katzenbergers Fans
Die alte „Katze“ ist zurück. Diesen Schluss lässt zumindest ein Foto zu, auf dem sich Daniela Katzenberger bei Instagram zeigt. Das gefällt nicht jedem.
Tiefe Einblicke: Dieses Bikinifoto empört Daniela Katzenbergers Fans

Kommentare