Zweiter Berlin Song Contest

Berlin (dpa) - Europa hat den Eurovision Song Contest – und die deutsche Hauptstadt hat in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal den "Berlin Song Contest". Bei ihm treten keine Länder gegeneinander an, sondern Berliner Ortsteile.

Die beiden Vorentscheidungen starten am 10. und 11. April, das Finale dann am am 19. April. Es geht um den Publikumspreis oder den "Goldenen Schlüpfer" (Jury-Preis), wobei in der Jury zum Beispiel Maren Kroymann, Simone Panteleit oder Jan Feddersen sitzen sollen.

Im vergangenen Jahr gewann Kreuzberg mit der Sängerin Lili Sommerfeld ("The War Is Over When We Dance"), bei der Jury-Wertung lag der Stadtteil Gropiusstadt mit dem Lied "Stay" von Carmen Underwater vorn.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Er traf Avicii kurz vor dessen Tod und verrät: So war die Begegnung
Die Ex-Freundin von Avicii hat sich mit einer rührenden Nachricht an die Öffentlichkeit gewandt. Nach dem Tod von Tim Bergling berichtet nun auch ein DJ von einem …
Er traf Avicii kurz vor dessen Tod und verrät: So war die Begegnung
Barbara Schöneberger zeigt sich im knappen Abendkleid - die Fans haben nur eine Frage
Verführerisch wie nie zeigt sich Barbara Schöneberger im hautengen hochgeschlitzten Kleid. Ihre Fans interessieren sich vor allem für ein ganz bestimmtes Detail.  
Barbara Schöneberger zeigt sich im knappen Abendkleid - die Fans haben nur eine Frage
"Der Alte" ist wieder vorne
Die ZDF-Krimi-Serie "Der Alte" ist Quoten-Siege gewohnt. Auch am Freitagabend konnte sie sich gegen die Konkurrenz durchsetzen. Auf dem zweiten Platz landete ein …
"Der Alte" ist wieder vorne
Natalie Portman boykottiert Preisverleihung aus Protest gegen Netanjahu
Die US-israelische Schauspielerin Natalie Portman will nicht als Unterstützerin von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu wahrgenommen werden.
Natalie Portman boykottiert Preisverleihung aus Protest gegen Netanjahu

Kommentare