Zweiter Sohn für Gwen Stefani und Gavin Rossdale

Los Angeles - Die amerikanische Popsängerin Gwen Stefani (38) und ihr Ehemann, der britische Rocker Gavin Rossdale (42), sind zum zweiten Mal Eltern geworden.

Wie die US-Zeitschrift "People" berichtete, brachte die No-Doubt-Sängerin das Baby, einen Jungen, am Donnerstag in Los Angeles zur Welt. Sie wollten ihr zweites Söhnchen Zuma Nesta Rock Rossdale nennen, hieß es. Ihr erstes Kind, Kingston James McGregor, war im Mai 2006 geboren worden. Die Eltern sind seit sechs Jahren verheiratet. Der britische Musiker hat bereits eine erwachsene Tochter, Daisy Lowe, aus seiner früheren Beziehung mit der Designerin Pearl Lowe.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare