+
Zweites Kind für "Kick Ass"-Star Johnson und Taylor-Wood

Zweites Kind für "Kick Ass"-Star Johnson und Taylor-Wood

Los Angeles - Die britische Künstlerin und Regisseurin Sam Taylor-Wood (44) und der 23 Jahre jüngere “Kick Ass“-Star Aaron Johnson erwarten das zweite Kind.

Ein Sprecher der Filmemacherin bestätigte der US-Zeitschrift “People“ am Freitag die Schwangerschaft. Das verlobte Paar hat eine einjährige Tochter namens Wylda Rae. Die Beziehung machte zu Beginn wegen des großen Altersunterschiedes Schlagzeilen. Taylor-Wood tat dies im vorigen Jahr als “sexistisch“, ab. Niemand würde sich aufregen, wenn ein Mann mit einer deutlich jüngeren Frau zusammen ist, beschwerte sie sich in einem Interview mit der Zeitschrift “Harper's Bazaar“. Die Regisseurin hatte den Schauspieler 2009 als Hauptdarsteller für ihren Streifen “Nowhere Boy“ über die Jugendjahre des Ex-Beatles John Lennon ausgesucht. Zu Beginn der Dreharbeiten durchlief Taylor-Wood eine bittere Scheidung von dem Galeristen Jay Jopling, mit dem sie zwei Töchter hat.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare