1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Baden-Württemberg

Skisprung-Coach lässt Nominierung bis Samstag offen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Skisprung-Bundestrainer Stefan Horngacher
Stefan Horngacher, Bundestrainer der deutschen Skisprung-Nationalmannschaft. © Swen Pförtner/dpa/Archivbild

Skisprung-Bundestrainer Stefan Horngacher hat nach dem positiven Corona-Test von Olympiasieger Andreas Wellinger noch keine Entscheidung über dessen Start bei Olympia verkündet. „Über Peking will ich jetzt hier noch nicht sprechen. Morgen ist der letzte Wettkampf dann vor der Nominierung. Wir werden dann am Samstag nach dem Wettkampf bekanntgeben, wer nominiert ist“, sagte der Chefcoach aus Tirol in Titisee-Neustadt am Freitag der ARD.

Titisee-Neustadt - Wellinger konkurriert mit Pius Paschke, Severin Freund und Constantin Schmid um zwei offene Plätze. Im Gegensatz zum Trio kann Wellinger, der sich in Quarantäne befindet, aber kein weiteres Resultat beisteuern. dpa

Auch interessant

Kommentare