1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Berlin

Mutmaßlicher Einbrecher in Berlin-Marzahn festgenommen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Polizeibeamte haben einen mutmaßlichen Einbrecher in Berlin-Marzahn auf frischer Tat ertappt. Die Beamten hätten den Mann in der Nacht zum Freitag in einem Elektrofachmarkt in der Märkischen Allee entdeckt, nachdem die Alarmanlage angeschlagen hatte, teilte die Polizei mit. Der 29-Jährige versuchte demnach, über einen Notausgang aus dem Geschäft zu fliehen, wurde dann aber von den Beamten gestoppt.

Berlin - Nach den Angaben der Polizei vom Freitag führte er mehrere gestohlene Kopfhörer bei sich. Er wurde festgenommen und befindet sich weiterhin in Gewahrsam. Gegen ihn wird nun wegen besonders schweren Diebstahls ermittelt. dpa

Auch interessant

Kommentare