1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Brandenburg

42-Jähriger bei Flucht vor Polizei verletzt

Erstellt:

Kommentare

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Bei seiner Flucht vor der Polizei ist ein 42-Jähriger in Berlin-Hohenschönhausen mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und verletzt worden. Nach Polizeiangaben entzog sich der Autofahrer in der Nacht zu Mittwoch einer Polizeikontrolle, flüchtete mit hoher Geschwindigkeit und schaltete das Licht an seinem Auto aus. Weil eine Verfolgung unter diesen Umständen zu gefährlich war, brach die Polizei sie zunächst ab.

Berlin - Kurz darauf fanden sie das verunfallte Auto in einer Kurve.

Der 42-Jährige war nicht mehr in seinem Wagen. Die Polizei setzte einen Hubschrauber zur Suche ein, der den Mann schließlich fand. Dieser war zu Fuß weiter geflüchtet. Er wurde zunächst festgenommen und dann wegen seiner Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. dpa

Auch interessant

Kommentare