1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Brandenburg

Deutsche Hockey-Teams mit Argentinien-Doppelpack in Berlin

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Hockey
Ein Hockeyspieler spielt den Ball. © Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Die deutschen Hockey-Nationalmannschaften der Frauen und Männer tragen im Mai je zwei Pro-League-Spiele in Berlin aus. Wie der Deutsche Hockey-Bund (DHB) am Dienstag mitteilte, geht es für beide Teams am 21. und 22. Mai gegen Argentinien. Spielort ist das Ernst-Reuter-Sportfeld im Berliner Ortsteil Zehlendorf.

Berlin - „Wir freuen uns beim DHB sehr, dass wir mit diesen Pro-League-Spielen endlich wieder unsere Nationalteams in der Hauptstadt präsentieren können“, sagte der DHB-Sportdirektor Christoph Menke-Salz. „Wir wissen um die Hockey-Begeisterung in Berlin und sind deshalb sehr froh, dass der Spielplan der Pro League es zuließ, dass wir diese vier Highlight-Matches gegen Argentinien hier austragen können.“ dpa

Auch interessant

Kommentare