1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Brandenburg

Wolken, Nebel und etwas Regen in Berlin und Brandenburg

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Spaziergänger im Nebel
Zwei Spaziergänger gehen bei Nieselregen und Nebel auf einer Straße entlang. © Bernd Thissen/dpa/Archivbild

Die Woche beginnt in Berlin und Brandenburg mit vielen Wolken, Nebel und etwas Regen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, wird zusätzlich zu den Wolken am Montag auch etwas Sprühregen und bis zum Vormittag gebietsweise auch Dunst oder Nebel erwartet. Ab dem Nachmittag sind im Nordwesten Brandenburgs Auflockerungen möglich. Die Temperaturen liegen zwischen fünf und sieben Grad.

Berlin/Potsdam - Der Dienstag bleibt bedeckt, bis zum Vormittag ist wieder Dunst oder Nebel möglich, auch etwas Sprühregen oder Regen wird erwartet bei Temperaturen um die fünf Grad. Am Mittwoch sieht die Vorhersage ähnlich aus. Es bleibt überwiegend bedeckt, zunächst neblig-trüb, gelegentlich gibt es etwas Regen bei Temperaturen bis vier Grad. dpa

Auch interessant

Kommentare