1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Bremen

Einsatz von Werders Groß fraglich

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fußball
Ein Spielball liegt auf dem Rasen. © Stuart Franklin/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild

Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat das Abschlusstraining am Freitag ohne Mittelfeldspieler Christian Groß bestritten. Der 33-Jährige fehlt den Grün-Weißen wegen eines Infekts, teilte der Club mit. Am Samstag (15.30 Uhr/Sky) dürfte ein Einsatz des Routiniers im ersten Saison-Heimspiel gegen den VfB Stuttgart gefährdet sein. Möglicherweise könnte Nicolai Rapp stattdessen in die Startelf rücken.

Bremen - Torwart Jiri Pavlenka nutzte eine Gesichtsmaske in der letzten Einheit vor der Partie gegen die Schwaben. Bei einem Zusammenprall während des Trainings am Mittwoch hatte sich der Tscheche die Nase gebrochen. Sein Einsatz am Samstag ist laut Werder-Mitteilung nicht in Gefahr. dpa

Auch interessant

Kommentare