1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Bremen

Maskierte Räuber überfallen Pizza-Lieferdienst

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Zwei maskierte und mit Messern bewaffnete Räuber haben einen Pizza-Lieferdient in Bremen überfallen. Einer der Täter betrat am Sonntag das Geschäft, bedrohte zwei 37 und 68 Jahre alte Mitarbeiter mit einem Messer und forderte Bargeld, wie die Polizei am Montag mitteilte. Sein Komplize stand ebenfalls mit einem Messer vor der Tür und passte auf.

Bremen - Die beiden Angestellten drängten den Räuber jedoch aus dem Geschäft. Es kam zu einer Rangelei, die Täter flüchteten ohne Beute in einem Kleinwagen. Die beiden Mitarbeiter verfolgten die Flüchtenden und warfen mit einem Stein die Heckscheibe des Fluchtfahrzeugs ein. Der 37-Jährige erlitt bei dem Handgemenge eine Schnittwunde am Handgelenk. dpa

Auch interessant

Kommentare