1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Hamburg

Handball-Luchse erkämpfen sich Sieg gegen Bensheim/Auerbach

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Handball
Ein Handballer hält den Spielball in den Händen. © Robert Michael/dpa/Symbolbild

Die Handball-Luchse Buchholz 08-Rosengarten haben sich im Kampf gegen den Abstieg aus der Bundesliga zurückgemeldet. Mit 26:25 (16:12) besiegte die Mannschaft von Trainer Dubravko Prelcec am Samstagabend die HSG Bensheim/Auerbach und schob sich dank des zweiten Saisonsieges vorläufig auf den Relegationsrang 13.

Hamburg - Die Gastgeberinnen erwischten einen optimalen Start. Nach knapp 20 Minuten führten die „Luchse“ bereits mit 10:3. Danach kam die HSG besser in die Partie und verkürzte den Rückstand bis zur Pause auf vier Tore.

Zu Beginn der zweiten Hälfte konnte sich das Prelcec-Team dann wieder auf sechs Tore absetzen, doch danach begann das große Zittern. In der 47. Minute gelang Bensheim der Ausgleich (21:21). Bis in die Schlussphase lagen die „Luchse“ zwar meist knapp in Führung. 70 Sekunden vor dem Ende vergab Alina Molkova einen Siebenmeter zum 27:25, doch Bensheim konnte die verbleibende Zeit nicht mehr zum Ausgleich nutzen. dpa

Auch interessant

Kommentare