1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Hamburg

Medien: HSV an de Luca und Bataille interessiert

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fußball
Ein Fußballspieler ist am Ball. © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Fußball-Zweitligist Hamburger SV ist laut Medienberichten weiter auf der Suche nach Verstärkungen. Nach Informationen der „Bild“-Zeitung (Samstag) steht in Manuel de Luca ein weiterer Stürmer auf der Einkaufsliste der Hanseaten. Der 23 Jahre alte italienische Angreifer gehört dem Erstligisten Sampdoria Genua, war aber zuletzt an den Zweitligisten AC Perugia ausgeliehen.

Hamburg - Der aus Bozen stammende Mittelstürmer spricht Deutsch und soll dem Bericht nach für gut zwei Millionen Euro Ablöse zu haben sein.

Das belgische Internet-Portal „voetbalkrant.com“ berichtete derweil, dass der HSV Kontakt zum belgischen Spitzenclub Royal Antwerpen aufgenommen habe. Dessen Rechtsverteidiger Jelle Bataille (23) könnte Josha Vagnoman ersetzen, sofern dessen Wechsel zum Bundesligisten VfB Stuttgart zustande kommen sollte. Allerdings liegen beide Vereine bei ihren Verhandlungen über die Ablösesumme für den 21 Jahre alten U21-Nationalspieler der Hanseaten noch weit auseinander. dpa

Auch interessant

Kommentare