1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Niedersachsen

Grizzlys Wolfsburg gewinnen DEL-Verfolgerduell gegen Berlin

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eishockey
Ein Puck liegt vor einem Eishockey-Schläger auf dem Eis. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Die Grizzlys Wolfsburg haben das Verfolger-Duell in der Deutschen Eishockey Liga gegen Meister Eisbären Berlin gewonnen. In einer spektakulären Partie fügten die Niedersachsen dem Titelverteidiger am Sonntag mit dem 5:4 (1:1, 2:2, 1:1, 1:0) nach Verlängerung nicht nur die erste Auswärtsniederlage zu, sondern konnten drei Berliner Führungen in der regulären Spielzeit egalisieren.

Wolfsburg - In der Extraspielzeit sorgte Darren Archibald nach 57 Sekunden für die Entscheidung.

Mit vier Toren (10./13./26./45.) führte der slowenische Stürmer Miha Verlic die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven zu einem deutlichen 8:2 (2:1, 3:0, 3:1) gegen Aufsteiger Bietigheim Steelers und damit zum achten Saisonsieg. dpa

Auch interessant

Kommentare