1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Niedersachsen

Zwei Männer bei Messerstecherei lebensgefährlich verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Bei einer Messerstecherei in Tostedt im Kreis Harburg haben sich am Sonntag zwei Männer gegenseitig lebensgefährlich verletzt. Die Hintergründe der Auseinandersetzung auf einem Platz in der Innenstadt seien noch völlig unklar, sagte ein Polizeisprecher in Buchholz. Eine Spaziergängerin hatte die beiden Verletzten entdeckt und die Polizei alarmiert.

Tostedt - Beide Männer kamen ins Krankenhaus. Einer der beiden ist 32 Jahre alt, zum zweiten Beteiligten konnte der Polizeisprecher noch keine näheren Angaben machen. dpa

Auch interessant

Kommentare