1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Nordrhein-Westfalen

Polizei: Sohn tötete Mutter und dann sich selbst

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Polizei
Polizisten stehen bei einem Einsatz auf der Straße. © Hendrik Schmidt/dpa/Symbolbild

Nach dem Tod einer 50-jährigen Frau und ihres 20-jährigen Sohnes in Duisburg durch Messerverletzungen gehen die Ermittler von einer Tat des jungen Mann aus. Nach ersten Erkenntnissen soll der Sohn seine Mutter am Donnerstagabend mit einem Messer so stark verletzt haben, dass sie noch im Haus starb, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag nach einer ersten Auswertung der Spuren, der Aussagen von Familienangehörigen und der Ergebnisse der Obduktionen mit.

Duisburg - Dann soll sich der 20-jährige Mann mit dem Messer selbst verletzt haben. Er starb im Krankenhaus. dpa

Auch interessant

Kommentare