1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Nordrhein-Westfalen

Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Notfallrettungsdienst
Ein Rettungsassistent steigt in einen Rettungswagen. © Jens Kalaene/zb/dpa

Ein Fahrradfahrer ist am Samstagabend in Ahlen (Kreis Warendorf) bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Der 77-jährige Mann wollte nach links abbiegen und wurde dabei von der 58-jährigen Autofahrerin hinter ihm übersehen, wie die Polizei Warendorf mitteilte. Der Radfahrer wurde von dem Auto erfasst und stürzte. Er wurde schwer verletzt in das Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr bestehe nicht.

Auch interessant

Kommentare