1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Nordrhein-Westfalen

Streik: An welchen Flughäfen am 22. März gestreikt wird

Erstellt:

Kommentare

Warnstreik am Flughafen Köln-Bonn
Durch die Streiks bei der Fluggastkontrolle könnten erneut viele Flüge in Köln und Düsseldorf ausfallen. © Özay Tarim/Verdi/dpa

An vielen deutschen Flughäfen wird am Dienstag, 22. März, erneut gestreikt. Davon sind die Fluggastkontrollen betroffen.

Köln – Der 22. März wird zum großen Streik-Tag an Flughäfen in ganz Deutschland. Die Gewerkschaft Verdi hat abermals das Personal der Fluggastkontrollen an vielen Orten aufgerufen, ihre Arbeit niederzulegen. In Nordrhein-Westfalen* sind erneut der Flughafen Köln/Bonn* und der Flughafen Düsseldorf* betroffen.
24RHEIN* zeigt im Überblick, an welchen Flughäfen in Deutschland am 22. März gestreikt wird.

Grund für den Streik ist der Tarifstreit um eine Lohnerhöhung für die Sicherheitskräfte an Verkehrsflughäfen in ganz Deutschland. In bisher vier Verhandlungsrunden konnte keine Einigung zwischen Verdi und den Arbeitgebern erzielt werden. Zwar hatten die Arbeitgeber ein neues Angebot vorgelegt, dieses fiel für die Gewerkschaft aber unzureichend aus. (os) *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare