1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Nordrhein-Westfalen

Wetterdienst warnt vor orkanartigen Böen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Wind
Ein Windsack steht fast horizontal in der Luft und zeigt den Wind an. © Stefan Sauer/dpa/ZB/Symbolbild

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Donnerstag für Teile Nordrhein-Westfalens eines amtliche Unwetterwarnung herausgegeben. In den Bereichen Euskirchen, Aachen, Düren, Heinsberg sowie im Sauerland könnten in Lagen oberhalb von 600 Metern orkanartige Böen mit bis zu 110 Stundenkilometern auftreten, teilte der DWD am Mittwochabend mit. Es könnten Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden.

Köln - Insgesamt erwarten die Meteorologen für Donnerstag stürmisches Regenwetter. Vereinzelt seien auch Gewitter mit Starkregen und schweren Sturmböen möglich. Die Stadt Köln rief ihre Bewohner auf, Waldgebiete, Parks, Friedhöfe und Alleen zu meiden. dpa

Auch interessant

Kommentare