1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Rheinland-Pfalz

24 weitere Corona-Neuinfektionen im Saarland

Erstellt:

Kommentare

Corona-Tests
Proben für Corona-Tests werden im Diagnosticum-Labor in Plauen für die weitere Untersuchung vorbereitet. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/Symbolbild

Innerhalb eines Tages sind im Saarland 24 neue Corona-Infektionen registriert worden. Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche, die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz, blieb damit am Dienstag (Stand: 3.10 Uhr) beinahe unverändert bei 42,8 (Vortag: 42,9), wie aus den Daten des Berliner Robert Koch-Instituts hervorgeht.

Saarbrücken - Seit Beginn der Pandemie wurden damit im kleinsten deutschen Flächenland 47.625 Corona-Infektionen registriert. Derzeit gelten dort 927 Personen als aktiv infiziert. Es wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus gemeldet, die Gesamtzahl seit Beginn der Pandemie erhöhte sich damit auf 1054.

Auf den Intensivstationen der saarländischen Krankenhäuser lagen nach Daten der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (Divi) vom Dienstag 24 erwachsene Patienten mit einer Covid-19-Erkrankung, davon mussten neun invasiv beatmet werden (Stand 12.15 Uhr). dpa

Auch interessant

Kommentare